Die Whisky-Hochburg Nürnberg – Wo Deutschlands Whisky-Szene blüht

Nürnberg ist nicht nur Bayerns zweites Wirtschaftszentrum, sondern eine moderne Halbmillionenstadt mit geschichtlichem Flair sowie vielen Sehenswürdigkeiten und großartiger Kultur. Doch das ist nicht das Einzige, was diese Stadt zu bieten hat: Neuerdings gilt Nürnberg auch als Hochkultur der deutschen Whisky-Szene.

Im Kreise des Genusses

Einmal im Monat treffen sich die rund 60 Mitglieder des „Most Venerable Order of the Highland Circle“, Nürnbergs ältestem Whisky-Club. Zusammen veranstalten sie im eigenen Kreis eine Whisky-Verkostung, unter Kennern “Tasting” genannt. Ebenso veranstaltet der Highland Circle regelmäßig Fahrten an ausgewählte Erzeugergebiete von Single Malt Whiskys. Besonders angetan hat es ihnen der Schottische, weswegen sie auch schon häufiger einen Gruppenausflug nach Schottland unternommen haben. Auf der aktuellen Homepage finden sich bevorstehende Veranstaltung sowie die Möglichkeit, sich für ein solches Tasting anzumelden und daran teil zu haben. Ist man auf den Genuss gekommen, bietet der Circle auch spezielle Seminare über Whisky und dessen Destillationsverfahren.

obs/Congress- und Tourismus-Zentrale Nürnberg/Hausbrauerei Altstadthof

obs/Congress- und Tourismus-Zentrale Nürnberg/Hausbrauerei Altstadthof

Kultur, Szenerie und Kulinarisches

Nürnberg bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten die Seele baumeln zu lassen und sich einer Kulisse hinzugeben, ganz naturbelassen und voller kultureller Schönheit, mitten in Franken. Neben sehenswerten Burgenlandschaften und der wunderschönen Altstadt, bietet Nürnberg auch für kulinarische Feinschmecker besondere Momente: Der beste Lebkuchen kommt aus Nürnberg! Ebenso blüht die Food-Szene innerhalb der Stadt seit längerem schon auf. Wer es etwas traditioneller liebt, sollte sich unbedingt an Nürnbergs Wurst- und Fleischspezialitäten probieren.

nuernberg-skaliert

Der edle Tropfen

In der Hausbrauerei Altstadthoft wird seit längerem nicht nur Bier gebraut, sondern hier entsteht in großer Sorgfalt Deutschlands bester Single Malt Whisky. Der Braumeister Reinhard Engel destilliert hier schon seit längerer Zeit mit großem Erfolg seinen ausgezeichneten „AYRER´s Single Malt”. Diesen lässt er in amerikanischen Weißeichenfässern reifen und verleiht ihnen dann in Ex-Sherry- und Bourbon-Fässern das letzte Aroma. Sein ausgezeichneter Organic AYRER´s RED wird nach der Destillaton naturbelassen und per Hand abgefüllt. So enstehen ganz besondere Whiskys in Nürnberg, die auch schon mehrmals von anerkannten Gremien ausgezeichnet wurden. Der 100% ökologische „AYRER´s PX 56“ wurde beispielsweise zum besten Whisky Deutschlands gewählt. Das nächste Szene-Event wird die im Februar in Nürnberg stattfindende Whiskey-Messe „The Village“ sein, welche letztes Jahr über 16.000 Besucher zum Probieren lockte.



Kommentar verfassen